Ø Lesezeit: 3 Min.

WLAN Ausleuchtung bedeutet eine Durchführung einer Referenzmessung einer bereits in Betrieb genommenen WLAN Infrastruktur. Dabei erfolgt die Ermittlung von vorhandenen Störquellen oder auch als praktische Prüfung einer durchgeführten WLAN Planung. Sie kann aber auch dazu dienen, Schritt für Schritt die Installationspunkte von Access Points zu bestimmen, um eine Fläche mit einer zuverlässigen WLAN Funktionalität zu versehen.

WLAN Stabilität wird erheblich verbessert

Beachten Sie nicht nur die von einem WLAN Netzwerk gebotene Abdeckung, sondern auch die verfügbare Kapazität. Unsere WLAN Experten berücksichtigen das beim Design Ihres Netzwerks und beziehen dies in ihre Kapazitätsanforderungen mit ein. Zudem werden z.B überlastete Zugangspunkte sowie Bereiche mit einem übermäßig hohen Aufkommen an Datenverkehr angezeigt.

Für die individuelle WLAN Ausleuchtung

  • Automatisiertes Design von 802.11a/b/g/n/ac/ax-Umgebungen
  • Kanalplanung für gemischte 802.11a/b/g/n/ac/ax-Umgebungen
  • Über 2500 verschiedene AP Modelle und Antennen verschiedener Anbieter / Hersteller

und WLAN Vermessung …

  • WLAN Vermessungen …Passive und aktive 802.11ax WLAN Vermessung
  • 802.11ax Durchsatzvermessung
  • Rausch- und Interferenzanalyse für 802.11ax
  • Spektrumanalyse mittels Ekahau Sidekick
  • Heatmaps für Kanalbandbreiten und WLAN-Vermessung

Was wir für Ihre individuelle WLAN Ausleuchtung benötigen.

Eine zuverlässige und stichhaltige WLAN Planung können wir natürlich nur auf Grundlage von genauen Gebäude- oder Bauplänen, Grafiken oder Eigenmessungen in den jeweiligen Gebäuden oder Grundflächen vornehmen. Bevor wir mit der individuellen Planung Ihrer WLAN Infrastruktur beginnen können, sind solche Pläne mit den tatsächlichen Längenmaßen und Höhenangaben fundamental, da diese ein Bestandteil für die hohe Genauigkeit der Vermessung darstellt. Auch das Aufzeigen der gewünschten WLAN Bereiche auf den Plänen und den genauen Erwartungen gehört zu den Informationen , die wir im Vorfeld einer WLAN Ausleuchtung benötigen.

Eine unvoreingenommene Analyse der Anforderungen mithilfe einer WLAN Ausleuchtung und eine produktneutrale Beratung mit dem Ziel Ihre Strategie in Sachen IT-Infrastruktur auf Ihre Geschäftsziele auszurichten, ist Grundlage der folgenden Schritte. Nach der Definition der Ziele wird zusammen mit dem Kunden eruiert, welche Technologie geeignet ist und welche Funktionen benötigt werden. In das zu erstellende Grobkonzept fließt die Analyse der bestehenden Infrastruktur ebenso ein, wie die in der Praxis erworbene Expertise unserer Berater.

WLAN Ausleuchtung mit EKAHAU.

Die Simulation kann ein Site Survey vor Ort in vielen Fällen nicht ersetzen. Die WLAN Ausleuchtung vor Ort (Pre-Deployment Site Survey) ist eine der wichtigsten Phasen eines WLAN-Projekts. An den im besten Fall vorab per Simulation bestimmten Positionen werden Access Points temporär installiert und eingemessen. Optimale Montagepositionen, Antennenwahl und -ausrichtung, werden direkt vor Ort getestet. Die Konfiguration der Test Access Points und die Vorgehensweise während der Ausleuchtung richten sich nach den vorab individuell definierten Zielen. Durch die Messung vor Ort erhält man eine sehr genaue Übersicht über zu erwartende Zellengrößen und deren Überlappung, das Rauschniveau, die Signalstärken, die Datenraten, sowie den Einfluss fremder WLANs, und erlebt später keine Überraschungen. Aus diesem Grund führen wir bei jeder vor Ort Begehung auch eine Spektrumanalyse durch, mittels derer potentielle Störquellen aufgedeckt werden.

Nach der Installation sollten die Auswirkungen der Konfiguration, die dynamischen Anpassung des Zellendesigns durch WLAN-Controller, aber auch die Montage und ordnungsgemäße Ausrichtung der Antennen durch eine Nachmessung überprüft werden. So kann sichergestellt werden, dass das finale WLAN den Anforderungen der Planung auch tatsächlich genügt. Eine Revisionssmessung ist auch bestens geeignet, um bauliche Veränderungen gegenüber der Planungsphase zu validieren bzw. einen generellen Ist-Zustand zu dokumentieren, wenn Ausbau, Troubleshooting oder Optimierungsmaßnahmen geplant sind.

Gemeinsam ihre Ziele verstehen.

Desweitern besprechen wir mit ihnen zusammen: Wofür wird ihr WLAN Netzwerk genutzt? Welche WLAN Kapazität wir benötigt ? Gibt es Vorgaben in Bezug auf eine Unternehmensweite (IT)-Compliance oder anderen gesetzlichen Vorgaben?. Sind es eine überschaubare Anzahl von E-Mails oder wenigen Dokumenten, oder eine Ansteuerung von mehreren hundert Druckern und Scannern?. Oder bewegen wir uns schon im Bereich Voice-over-IP oder Campus ähnlichen Anforderungen mit tausenden von Endgeräten?. Zudem besprechen wir zusammen mit ihnen, mit welcher Anzahl von Usern bzw. Endgeräten dabei zu rechnen ist.

Gerne beraten wir Sie individuell bei der Integration zukünftiger WIFI6 / 802.11ax Netzwerke in ihrem Unternehmen

wirelessmaxx
wirelessmaxx
wirelessmaxx ist der WIFI / WLAN Experte mit über 20 jähriger Erfahrung im Bereich drahtlose IT Netzwerke.Mit fundierten Kenntnissen aus unzähligen Projekten helfen wir ihnen gewissenhaft bei der Umsetzung ihrer WLAN Vorhaben.

mehr vom Autor